Bio-Vielfalt? Bitteschön!

Terra Naturkost Handels KG

Die Terra Naturkost Handels KG entstand 2003 aus der Fusion von Terra Naturkost Frischdienst und Terra Naturkost Vertriebs GmbH.

Die Anfänge der Firmen gehen auf die Jahre 1982 und 1987 zurück.
Das Unternehmen beschäftigt derzeit 180 Mitarbeiter. Der firmeneigene Fuhrpark mit 30 Fahrzeugen für den Fern- und Nahverkehr, sowie zwei Tiefkühlfahrzeugen sorgt für eine schnelle Belieferung der Kunden. Terra verfügt über gut 14.000 qm Lagerfläche und einem Sortiment von über 12.000 Produkten mit deutlichem Frischeprofil.

BIO aus Überzeugung
- Sich genussvoll, gesund und abwechslungsreich zu ernähren bedeutet für Terra ein Mehr an Lebensqualität.
- Biologischer Anbau, klimaschonende Herstellung und fairer Umgang mit den Produzenten sind Grundlage des Handelns.
- Die Förderung regionaler Landwirte und Produzenten und der Stadt-Land-Transfer werden nachhaltig unterstützt.
- Als Mitinitiator der Bio-Brotbox-Aktion setzt sich Terra für ein gesundes Schulfrühstück ein.

Regionalität
Terra setzt auf langfristige Partnerschaften mit regionalen Landwirten und Produzenten schwerpunktmäßig im Land Brandenburg. Eine gemeinsame Anbauplanung mit den regionalen Bio-Gärtnereien ist Grundlage für einen bedarfsgerechten Anbau und eine kontinuierliche Versorgung des Handels mit regionalen Lebensmitteln.

Kundenbereich und Service
Zu den rund 800 Kunden in Nord/Ost-Deutschland zählen klassische Naturkostfachgeschäfte und moderne Biosupermärkte, Hofläden, Marktbetreiber, Lieferdienste und ABO-Kisten-Betriebe.
Allen gemeinsam ist, dass sie "Bio" nicht nur nebenbei verkaufen, sondern biologisch produzierte Lebensmittel in den Mittelpunkt ihres Handelns stellen. Darum beliefert Terra ausschließlich den Naturkost-Fachhandel und keine konventionellen Supermärkte. Weiterhin zählen Großküchen, Gastronomie und Großverbraucher zum Kundenstamm.
Mit der im eigenen Hause entwickelten Kampagne REGIONAL IST 1. Wahl fördert Terra den Absatz regionaler Produkte. Das regelmäßig erscheinende Regional-Info mit Erzeugerportraits wird von einem dauerhaften Angebot an Verpackungsmaterialien und Kennzeichnungshilfen begleitet.
Terra bietet seinen Kunden ein umfangreiches Naturkosmetik- und  Drogeriewarensortiment mit mehr als 3500 Artikeln.
Zum Kundenservice gehört auch ein breites Seminarprogramm. Warenkunde und -präsentation, regelmäßiges Kommunikations- und Verkaufstraining oder auch Exkursionen zu verschiedenen BIO-Betrieben sind fester Teil der Angebote.
Das Unternehmen unterstützt die Vernetzung seiner Partner mit elektronischen Bestell- und Kassensystemen durch einen Beratungsservice und betreut sie bei auftretenden Problemen und Fragen.

Qualitätsstandards und Ökobewusstsein
Priorität genießt die Bio-Qualität und allgemeine Qualität der Lebensmittel. Alle Lebensmittel stammen grundsätzlich aus kontrolliert biologischer  Erzeugung. Terra Naturkost ist nach den Richtlinien der EU-Bio-Verordnung (DE-24 Öko Kontrollstelle) als Bio-Großhändler zertifiziert und wird regelmäßig von unabhängigen Kontrollstellen überprüft.
Darüber hinaus beteiligt sich Terra an dem Obst- und Gemüse-Monitoring des BNN Herstellung und Handel (Bundesverband Naturkost Naturwaren). Fortlaufend werden bei Terra Naturkost Proben aus dem aktuellen Frische-Angebot gezogen. Akkreditierte Labore analysieren regelmäßig die Proben auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln.
Terra bezieht Ökostrom aus regenerativen Energiequellen und vermeidet damit jährlich über 300 Tonnen zurechenbare CO2-Emissionen. Mit einer Hackschnitzelheizung werden Holzabfälle für die Wärmegewinnung eingesetzt.
Im Oktober 2011 wurde der weitergehende Standard IFS (International Food Standard) erfolgreich eingeführt.

Eigenmarken
Terra Naturkost bietet seinen Kunden ein ausgewähltes Sortiment an Eigenmarken. Dazu gehören die Terra-Milch in Tetrapack und Pfandflasche und eine Auswahl an umsatzstarken Produkten aus der so genannten "weißen Linie": Sahne, Butter, Crème fraiche und Sauerrahm. Weiterhin gehören dazu Frucht- und Gemüsesäfte sowie vier Kaffeesorten der "Berliner Mischung" - von einer Berliner Rösterei eigens für Terra produziert.

Gesellschaftliches Engagement
Terra Naturkost engagiert sich seit langem für ein gesundes Schulfrühstück und ist  Mitinitiator der Bio-Brotbox-Aktion. Gemeinsam mit vielen weiteren Unternehmen werden jährlich zur Einschulung an alle Berliner und Brandenburger Erstklässler über 50.000 Bio-Brotboxen verteilt. Ein gesundes Frühstück ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass Kinder gut in den Tag starten und sich in der Schule konzentrieren können. Terra kümmert sich dabei nicht nur um den gesunden Inhalt der Boxen, sondern stellt auch das Leergutlager für den Packtag bereit.
Das Unternehmen beteiligt sich an der Berliner Tafel, einer gemeinnützigen Hilfsorganisation, die qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die im Wirtschaftskreislauf nicht mehr verwendet und ansonsten vernichtet würden, an Bedürftige verteilt.

Partnerschaften
Terra Naturkost ist Mitglied im:
BNN - Bundesverband für Naturkost und Naturwaren 
Demeter-Verband als Vertragsgroßhändler
und in der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau e.V.
 
Darüber hinaus engagiert sich Terra beim Marketingverbund DIE REGIONALEN.

Foto Gebäudeansicht:  Leber-Bofinger
www.thomasbofinger.de


Logo Terra

Der Terra-Webshop

Jederzeit bestellen!



Erledigen Sie Ihre Bestellungen einfach, komfortabel und wann immer Sie wollen! Willkommen im Terra-Webshop.

direkt zum Shop

Aktuelles

Lebensmittelinformations-Verordnung

Liebe Kundinnen,
liebe Kunden,

seit Samstag den 13.12.2014 ist die europäische Lebensmittelinformations-Verordnung gültig.

Insbesondere die Kennzeichnung von möglichen Allergenen in loser Ware, also nicht vorverpackten Lebensmitteln, ist ein wichtiger Punkt.

Damit Sie dieser Kennzeichnungspflicht nachkommen können, haben Sie die Möglichkeit sich nach erfolgreichem Login die entsprechenden Daten in unserem Webshop herunterzuladen.

Eine entsprechende Anleitung finden Sie über den untenstehenden Link.


letzte Aktualisierung: 16.12.2014 (Lebensmittelinformations-Verordnung)

Lebensmittelinformations-Verordnung

REGIONAL IST 1. WAHL

Materialien für die Präsentation im Einzelhandel

 
Präsentieren Sie Ihren Kunden Ihre regionale Kompetenz. Die Aktionsmaterialien und viele Tipps dafür bekommen Sie bei uns. Zeigen Sie Ihren Kunden, woher Ihre regionalen Produkte kommen und lassen Sie diese probieren.

weitere Infos...

Das [ECHT BIO.] - Paket

Werben mit [ECHT BIO.]

Alle 14 Tage erhalten Sie automatisch das komplette [ECHT BIO.]-Werbepaket von uns.
Da ist alles drin, was Sie für Ihre Verkaufsförderung im Laden brauchen: Angebotsflyer, Aktionsplakate, Regalstopper, Frischeplakate und, und, und...

weiterlesen

NACHHALTIG BIO!

Was heißt hier nachhaltig?

Bio unterliegt nicht nur strengen Richtlinien und schont die Umwelt, es macht auch auf vielerlei andere Weise die Welt ein wenig besser. Wie genau lesen Sie hier

weiterlesen